Web-Plattform "Mama & Ich"

EPB hat die Webplattform Mama & Ich umgesetzt. Auf dieser Plattform können sich Anbieter verschiedener Dienstleistungen für junge Mütter und Familien registrieren und ihre Angebote einstellen und verwalten.

Ein umfangreiches Verwaltungs-Backend, ausgeklügelte Suchfunktionen, ein eigener Blog und ein eigener Bereich für Veranstaltungs-Ankündigungen runden die Webapplikation, die mit Typo3 umgesetzt wurde, ab.

Das vom Kunden vorgegebene Design wurde als Typo3-Template umgesetzt und die Applikation als Typo3-Extension implementiert.

Intranet Tyrolean Betriebsrat Bord

Für den Betriebsrat (BR) Bord der Tyrolean Airways hat EPB das gesamte Intranet mit Typo3 umgesetzt. Über 1100 Benutzern, die regelmäßig das Intranet aufsuchen, stehen immer die aktuellsten Betriebsrats-Informationen zur Verfügung, die von den Mitgliedern des BR selbst über das Web eingepflegt werden.

Aussderdem wurden zwei individuelle Typo3-Erweiterungen von EPB programmiert. Eine davon ermöglicht es den Benutzern auf eine Diensttausch-Datenbank zuzugreifen, um den Tausch von Diensten zu erleichtern.

Die andere berechnet für die Benutzer aktuelle und höchstzulässige Dienstzeiten, welche aufgrund des komplizierten Kollektivvertrages ohne EDV-Unterstützung nur schwer zu berechnen ist.

Markus Juric vom Betriebsrat Bord:
"Durch die von EPB umgesetzte Intranet-Lösung erleichtert sich nicht nur die Arbeit für uns Betriebsräte, die Module für Diensttausch und Dienstzeitberechnung sind eine wesentliche Arbeitserleichterung für unsere Mitarbeiter. Aufgrund der schnellen und professionellen Umsetzung konnten wir mit dem Intranet schneller online gehen als ursprünglich geplant."

Hosted Exchange Tyrolean Betriebsrat Bord

Im Zuge der Einführung eines Intranet ist auch das Mailsystem und die gesamte Groupware augelagert worden. Sämtliche E-Mails sowie die Terminverwaltung und -koordination wird mit Hosted Exchange über die Server von EPB abgewickelt. Durch die gemeinsame Verwendung von Kalendern konnte das früher äußerst mühsame Suchen nach gmeinsamen Terminen erheblich vereinfacht werden.

Auch dass das Mailsystem inklusive Spam- und Virenfilter seither ausfallsfrei funktioniert wirkt sich positiv auf die Arbeit im Betriebrat Board aus.

Virtuelle Serverinfrastruktur Schlieper Druckguss

Im niederösterreichischen Industriebetrieb Schlieper Druckguss GmbH wurde die veraltete Server-Infrastruktur bestehend aus jeweils einzelnen Servermaschinen auf ein virtualisiertes Serversystem umgestellt.

Anstatt der alten Server wurde ein redundanter Vmware-Cluster aufgebaut und ein professionelles Storage-System für den gemeinsamen Zugriff aller (virtueller) Maschinen installiert.

Christoph Premauer (IT-Leiter Schlieper GmbH):
"Mithilfe der Firma EPB konnten wir unseren veralteten Serverpark in sehr kurzer Zeit durch ein neues System ersetzen, das nicht nur verlässlich, sondern auch extrem skalierbar ist um für den weiteren Ausbau der IT in Zukunft gerüstet zu sein. Sowohl bei der Auswahl und Installation der Hardware als auch bei der Migration der Server auf das neue System hat die Firma EPB bei uns ganze Arbeit geleistet."

 
Telefon:
E-Mail:
Fax:
Web:

+43 2682 24080
office(at)epb.at
+43 2682 205 7700 9963
zum Kontaktformular